Kluge Mädchen

Sechs Frauen erzählen, wie es ihnen ergangen ist, bevor sie von ihrer Hochbegabung wussten. Ihre hohe Intelligenz blieb unbemerkt und konnte sich nicht entsprechend entfalten.

Im zweiten Teil des Buches stellt die Autorin verschiedene Definitionen von Hochbegabung vor. Sie zeigt die Struktur von Hochbegabung auf und charakterisiert die hochbegabte Persönlichkeit.

Im dritten Teil offeriert sie einen Ratgeber für spät erkannte hochbegabte Frauen und solche, die eine Hochbegabung bei sich vermuten. Des Weiteren gibt sie Tipps für Eltern, Großeltern und Bezugspersonen heutiger hochbegabter Mädchen.

„Kluge Mädchen“ gehört zum Besten, was ich bislang zum Thema Hochbegabung gelesen habe. Vor allem das Kapitel über die Widersprüche der hochbegabten Persönlichkeit ist herausragend. Absolut empfehlenswert, nicht nur für Frauen.“ Andrea Brackmann, Autorin und Psychologin

ISBN 978-3-944666-55-6
280 Seiten, Klappenbroschur
22,00 €