Piesche, Peggy

Peggy Piesche ist eine Schwarze deutsche Literatur- und Kulturwissenschaftlerin, geboren und aufgewachsen in der DDR. Sie publizierte zu Rassifzierung von Schwarzen Images, Kolonialgeschichte und kollektiver Erinnerung.

Piesche ist u.a. Mitherausgeberin von „Mythen, Masken und Subjekte, Kritische Weissseinsforschung in Deutschland“ (2005). Sie unterrichtet German, Women´s und Africana Studies am Hamilton College NY, USA.