Kelly, Natasha

Natasha A. Kelly ist Autorin, Dozentin und Kuratorin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, in ihren Arbeiten afrodeutsche Geschichte(n), Gegenwart und Zukunft auf vielfältige Weise zu thematisieren.

Dies demonstriert sie in der vorliegenden Publikation und in ihrem gleichnamigen Dokumentarfilm, der von der 10. Berlin Biennale for Contemporary Art beauftragt wurde. Ihr Film wurde in Los Angeles mit dem Black Laurel Film Award 2018 in der Kategorie Best Documentary Feature ausgezeichnet.